Motocrosshelme kaufen und testen

Motocrosshelme – Im Gelände sicher unterwegs 

Motocross Helme sind wohl die beliebtesten Motorradhelme überhaupt. Sagenhafte Stunts und rücksichtslose Parkourstrecken sorgen abseits der Straßen für großes Aufsehen. Die ständige Gefahr im Gelände und der hohe Temporausch verlangt vom Fahrer eine gute Schutzausrüstung. Die Motocrossszene ist ein sehr beliebter Treff für alle Motorradbegeisterten und Schaulustigen.

Hier spielt der Aspekt Sicherheit eine sehr große Rolle, denn die Verletzungsgefahr ist bei diesen Manövern besonders hoch. Der Motocross Helm sowie die Schutzkleidung müssen harte Zusammenstöße und Sturzsituationen gut abwehren können, damit der Fahrer keine schwerwiegenden Verletzungen erleidet.

Welche Aspekte sind beim Kauf von Motocross Helmen wichtig?

Beachten Sie Ihre persönlichen Bedürfnisse, denn diese können im Notfall überlebenswichtig sein. Überlegen Sie sehr genau und planen Sie sich genug Zeit ein. Der Motocross Helm muss passgenau sitzen und darf sich, besonders im Gelände, nicht verrutschen. Ihre Helmgröße können Sie hier ermitteln. Schütteln Sie den Kopf mit aufgesetztem Helm stark nach vorn und hinten sowie seitwärts um ein verrutschen festzustellen. Ist der Helm geschlossen darf sich dieser auch unter hohem Krafteinsatz nicht vom Kopf abziehen lassen.

Der Helm ist zu groß wenn Sie zwischen Stirn und Helm einen Freiraum von zwei Fingerbreiten haben. Setzen Sie den Motocross Helm für mindestens 15 Minuten auf um Mögliche Druckstellen oder Reizungen der Haut zu festzustellen. Beachten Sie auch das Sichtfeld, dass könnte eventuell zu eingeschränkt sein. Der Kinngurt sowie der Kinnverschluss dürfen weder zu stark auf den Unterkiefer drücken noch auf dem Kehlkopf aufliegen.

Am besten ist eine Probefahrt zu empfehlen, so können Sie den Helm unter echten Voraussetzungen testen und die individuellen Eigenschaften des Motocross Helmes herausfinden. Der Tragekomfort und der Geräuschpegel lassen sich so am besten einschätzen.

Herausnehmbare Innenpolster wären hier ein besonderes Plus, denn diese lassen sich sehr einfach reinigen. Der Motocross Helm bleibt somit länger in einem qualitativ und hygienisch besseren Zustand.


 Vorteile beim Onlinekauf von Motocrosshelmen

Wenn Sie den Motocross Helm online bestellen können Sie diese Tests ganz in Ruhe bei sich Zuhause machen. Testen Sie gleich mehrere Helme gleichzeitig um die verschiedenen Eigenschaften besser kennenzulernen. Wenn der Helm Ihnen mal nicht gefallen sollte, können Sie den Helm durch das gesetzliche Rückgaberecht innerhalb von 14 Tage wieder zurückschicken. Sie erhalten wertvolle Erfahrungen und Ihr Geld zurück.

Motocross Helme bieten eine große Auswahl an unterschiedlichster Designs und Farbkombinationen. Hier spielt natürlich Ihr persönlicher Geschmack eine große Rolle, wobei hellere Farbtöne empfehlenswerter sind. Bei helleren Farbtönen können Sie andere Fahrer schneller erkennen sowie umgekehrt andere Motocrossfahrer können Sie schneller erkennen.


Empfehlenswerte Motocross Marken und Hersteller

Jethelme24

Comments are closed.

Lesezeichen

Tag Cloud

Archives

Meta